ZE59EnsF81saMDiXWKBFTcKBwmoO9kCfq8hW3Uc5Zko.jpeg

 

MICHAEL KUGLITSCH

ACTOR – ART DIRECTOR

 

 

 

 

 

 

 

Hello,

my name is Michael and i did a lot of things in my lifetime

but the best thing i did is acting!

So i am still acting and i will always love it!

This is what i do!

 

 

VITA

(download pdf file)

VITA

 

MICHAEL KUGLITSCH

PERSÖNLICHES

GEBURTSDATUM 10. 10. 1977
GEBURTSORT Klagenfurt
NATIONALITÄT Österreich
WOHNORT Klagenfurt
AUSBILDUNG KONSE Kärntner Landeskonservatorium
GRÖSSE 185cm
HAARFARBE Braun
AUGENFARBE Blau
WOHNMÖGLICHKEITEN Klagenfurt, Wien, Schweiz, Berlin, San Diego
SPRACHEN Deutsch – Muttersprache, Englisch – Gut, Italienisch – Grundkenntnisse, Russisch - Anfänger
DIALEKTE Kärntnerisch, Wienerisch und verschiedene Akzente
SPORTARTEN Sportklettern, Kampfsport, Bogenschiessen, Laufen, Calisthenics
FÜHRERSCHEIN Pkw
STIMMLAGE Bariton/Tenor


Auszeichnungen:

Landeskulturpreis Kärnten 2014

Förderungspreis für Darstellende Kunst

 

REFERENZEN
THEATER

TITEL Sonnenlinie
ROLLE Werner
AUTOR Iwan Wyrypajew
REGIE Stefan Ebner
THEATER Kulturhofkeller Villach
JAHR 2018

TITEL König Ödipus
ROLLE Teiresias/Bote/Diener
AUTOR Sophokles
REGIE Ute Liepold Mosser
THEATER KE Thetaerhalle 11
JAHR 2018

TITEL Mutter Courage und ihre Kinder
ROLLE Der Werber/Der mit der Binde/Soldat
AUTOR Bertolt Brecht
REGIE Bernd Liepold Mosser
THEATER KE Stadttheater Klagenfurt
JAHR 2018

TITEL Faust 3 refisted
ROLLE Verschiedene
AUTOR Ensemble und Josef Maria Krasanovsky
REGIE Josef Maria Krasanovsky
THEATER KE Thetaerhalle 11
JAHR 2017

TITEL Nebochantnezar
ROLLE Nebochant
AUTOR Peter Wagner
REGIE Peter Wagner
THEATER KE Theaterhalle 11
JAHR 2017

TITEL No Picnic
ROLLE Clown
AUTOR Greg Freeman
REGIE Stefan Ebner
THEATER Kulturhofkeller Villach
JAHR 2017

TITEL Antigone
ROLLE Wächter/Bote
AUTOR Sophokles
REGIE Ute Liepold Mosser
THEATER Ausgrabungsstätte Magdalensberg/Coop Landesmuseum Kärnten
JAHR 2017

TITEL Immer und überall C2H5OH (Wiederaufnahme)
ROLLE Kuge
AUTOR Johannes Flaschberger, Michael Kuglitsch
REGIE Johannes Flaschberger
THEATER Stadttheater Klagenfurt
JAHR 2017

TITEL Kafka Burnout
ROLLE Kafka
AUTOR Franz Kafka und Andere Textkollage Gerhard Fresacher
REGIE Gerhard Fresacher
THEATER Werk X und Raum 8
JAHR 2017

TITEL Die kleine Hexe
ROLLE Förster,Thomas,Maronimann,Billiger Jakob,Oberhexe
AUTOR Otfried Preußler
REGIE Marcus Thill
THEATER Verschiedene
JAHR 2017

TITEL Approaches
FUNKTION Choreographie
AUTOR Verschiedene – Konzept Text Hannes Flaschberger
REGIE Hannes Flaschberger
THEATER Tonhof Maria Saal/Coop Stadttheater Klagenfurt
JAHR 2016

TITEL Wiederaufnahme Angstmän
ROLLE Pöbelmän
AUTOR Hartmut El Kurdi
REGIE Stefan Ebner
THEATER Verschiedene
JAHR 2016

TITEL Die kleine Hexe
ROLLE Förster,Thomas,Maronimann,Billiger Jakob,Oberhexe
AUTOR Otfried Preußler
REGIE Marcus Thill
THEATER Verschiedene
JAHR 2016

TITEL Bezahlt wird nicht
ROLLE Luigi
AUTOR Dario Fo
REGIE Georg Clementi
THEATER Salzburger Straßentheater
JAHR 2016

TITEL Mittsommernachtssexkomödie (Wiederaufnahme)
ROLLE Leopold
AUTOR Woody Allen
REGIE Martin Dueller
THEATER Neue Bühne Villach
JAHR 2016

TITEL 100 Jahre DADA Klagenfut
ROLLE Verschiedene
AUTOR Konzeption Josef Maria Krasanovsky
REGIE Josef Maria Krasanovsky
THEATER Klagenfurter Ensemble/Halle11
JAHR 2016

TITEL Immer und überall C2H5OH (Wiederaufnahme)
ROLLE Kuge
AUTOR Johannes Flaschberger, Michael Kuglitsch
REGIE Johannes Flaschberger
THEATER Stadttheater Klagenfurt
JAHR 2016

TITEL Angstmän
ROLLE Pöbelmän
AUTOR Hartmut El Kurdi
REGIE Stefan Ebner
THEATER Kammerlichtspiele
JAHR 2015/2016

TITEL Die Loibl-Saga
ROLLE Albert Speer/Fritz Kaltenbrunner/Nazioffizier
AUTOR Erwin Riess/Peter Gstettner
REGIE Marjan Stikar
THEATER Klagenfurter Ensemble/Halle11
JAHR 2015/2016

TITEL Die Iden des März Szenen aus „Julius Cäsar“
ROLLE Julius Cäsar
AUTOR William Shakespeare
REGIE Ute Liepold
THEATER Wolkenflug
JAHR 2015

TITEL Mittsommernachtssexkomödie
ROLLE Leopold
AUTOR Woody Allen
REGIE Martin Dueller
THEATER Neue Bühne Villach
JAHR 2015

TITEL Der Herr der Ringparabel
ROLLE Schulwart/Herr der Ringparabel
AUTOR Stefan Ebner
REGIE Stefan Ebner
THEATER Kopfinderwand
JAHR 2015

TITEL Immer und überall C2H5OH
ROLLE Kuge
AUTOR Johannes Flaschberger, Michael Kuglitsch
REGIE Johannes Flaschberger
THEATER Stadttheater Klagenfurt
JAHR 2014/15

TITEL Das Märchen von den wilden Schwänen
ROLLE Maus und Kröte
AUTOR Hans Christian Andersen
REGIE Cesare Lievi
THEATER Stadttheater Klagenfurt
JAHR 2014

TITEL Warten auf Godot
ROLLE Lucky
AUTOR Samuel Beckett
REGIE Franz Robert Ceeh
THEATER Neue Bühne Villach
JAHR 2014

TITEL Guggile
ROLLE Kofler3
AUTOR Werner Kofler
REGIE Martin Dueller
THEATER Neue Bühne Villach
JAHR 2014

TITEL Das kalte Herz
ROLLE langer Schlurker
AUTOR Wilhelm Hauff
REGIE Irmgard Paulis
THEATER Stadttheater Klagenfurt
JAHR 2013

TITEL Die Streiche des Scapin
ROLLE Léandre
AUTOR Molière
REGIE Jörg Schlaminger
THEATER Sommerspiele Eberndorf
JAHR 2013

TITEL I69186
ROLLE der Koch Lobkowitz aus" Mein Kampf" George Tabori
AUTOR Rajmund Pajer
REGIE Kai Möller
THEATER Theaterhalle 11
JAHR 2013

TITEL Lady`s Voice Triptychon Posthum
ROLLE der junge Lampersberg (Animus)
AUTOR/MUSIK Gerhard Lampersberg. Nach Texten von Gertrude Stein und Hubert Fabian Kulterer
REGIE Peter Wagner
THEATER Theaterhalle 11
JAHR 2013

TITEL Der Freischütz
ROLLE Samiel (das Unaussprechliche)
AUTOR/MUSIK Carl Maria von Weber
REGIE Anna Bergmann
THEATER Stadttheater Klagenfurt
JAHR 2012/13

TITEL Nein Naus
ROLLE ein Mann
AUTOR frei nach Motiven aus dem Animationsfilm "Tango" Zbigniew Rybczynski
REGIE Felix Strasser/Yulia Izmaylowa
THEATER Theater Halle 11
JAHR 2012

TITEL Was geht uns das an
ROLLE Museumsdirektor
AUTOR Werner Kofler
REGIE Rüdiger Hentzschel
THEATER Theater Halle 11
JAHR 2012

TITEL Scheissen Tag
ROLLE ein Jandl
AUTOR Ernst Jandl
REGIE Rüdiger Hentzschel
THEATER Theater Halle 11
JAHR 2012

TITEL Kirschgarten
ROLLE Pjotr Sergejewitsch Trofimow
AUTOR Anton Tschechow
REGIE Gerhard Fresacher
THEATER Garage X und andere Spielstätten
JAHR 2011

TITEL Nathan der Weise (Wiederaufnahme)
ROLLE Tempelherr
AUTOR G. E. Lessing
REGIE Michael Weger
THEATER NBV Sommerspiele Freilufttheater Marmorsteinbruch Krastal
JAHR 2010

TITEL Glashaus Menschenleer
ROLLE Dämon
AUTOR Verschiedene
REGIE Gerhard Fresacher
THEATER Garage X Wien
JAHR 2010

TITEL Blut auf Eis
ROLLE Schröder/Dimitri
AUTOR Stephan Lack
REGIE Georg Clementi
THEATER Tribühne Lehen/Neue Bühne Villach
JAHR 2010

TITEL Peter Pan
ROLLE Bisschen (einer der verlorenen Jungs)
AUTOR James Matthew Barrie
REGIE Sybille Broll – Pape
THEATER Stadttheater Klagenfurt
JAHR 2009/2010

TITEL Nathan der Weise
ROLLE Tempelherr
AUTOR G. E. Lessing
REGIE Michael Weger
THEATER NBV Sommerspiele Freilufttheater Marmorsteinbruch Krastal
JAHR 2009

TITEL Am Wörthersee
ROLLE Matthias
AUTOR Welunschek Karl
REGIE Gerhard Fresacher
THEATER Steinhaus (vom Architekten Günther Domenig)
JAHR 2009

TITEL Siegmunds Freude
ROLLE John
AUTOR Protokolle aus Gestalt-Therapie mit Frederick S. Perls
REGIE Klaus Fischer
THEATER Neue Bühne Villach
JAHR 2009

TITEL Mexico
ROLLE Linus
AUTOR Catherine Aigner
REGIE Michael Weger
THEATER Neue Bühne Villach und Volkstheater Wien
JAHR 2008/9

TITEL Sommernachtstraum
ROLLE Demetrius
AUTOR William Shakespeare
REGIE Anselm Lipgens
THEATER NBV Sommerspiele Freilufttheater Marmorsteinbruch Krastal
JAHR 2008

TITEL Versuche das Land des Lächelns kaputtzumachen
ROLLE Täter und Opfer
AUTOR Texte von Werner Kofler
REGIE Gerhard Fresacher
THEATER Volxhaus
JAHR 2008

TITEL Schnittmuster
ROLLE John
AUTOR Christina Jonke
REGIE Marion Dimali
THEATER Freie Bühne Artecielo
JAHR 2008

TITEL Qualifikationsspiel
ROLLE Der Pfleger
AUTOR Silke Hassler
REGIE Werner Schneyder
THEATER Neue Bühne Villach und Theater an der Walfischgasse Wien
JAHR 2008

TITEL Stadtlabor
ROLLE Proletarier
AUTOR Improvisation
REGIE Andreas Staudinger
THEATER Straßentheater Klagenfurt
JAHR 2007

TITEL Hunger Szenen einer Ehe
ROLLE Hulk
AUTOR Verschiedene
REGIE Gerhard Fresacher
THEATER Freie Bühne Artecielo
JAHR 2007

TITEL Prometheus
ROLLE Antike-Sprechchor
AUTOR Aischylos
REGIE Beda Percht
THEATER NBV Sommerspiele Freilufttheater Marmorsteinbruch Krastal
JAHR 2007

TITEL Von Zöllnern und Schmugglern
ROLLE Fernfahrer und andere Rollen
AUTOR Franzobel
REGIE Erik Jan Rippmann
THEATER Neue Bühne Villach
JAHR 2007

TITEL Hinter Tausend Stäben
ROLLE Kellner
AUTOR Rupert Henning
REGIE Michael Weger
THEATER Freie Bühne Artecielo
JAHR 2006

 

Filmographie:
2017/18 Manaslu – Berg der Seelen – Regie: Gerald Salmina
2016/7 Traman – Regie: David Hofer
2015       Universum History – Regie: Andrina Mracnikar
       Der Wörthersee – Regie: Gerald Salmina
       Payship – Regie: David Hofer
       Streif „one hell of a ride“ - Regie: Gerald Salmina
       Valossn - Regie: David Hofer
2014     Giftnovelle- Regie: Manuel Hölzl
       Planet USA - Regie: Flo Lackner
            Der alte Fuchs - Regie: Michael Thomas
            Copstories - 3. Staffel/Folge 3 - Regie: Christopher Schier
2013    Tatort – Unvergessen - Regie: Sascha Bigler
2012    Let me try again - Regie: Gerhard Fresacher - Labelminus1

2011    Kirschgarden- Regie: David Hofer, Gerhard Fresacher
  Rudolf Rudi- Regie: David Hofer, Michael Kuglitsch
2010    Randgänger- Regie: Renate Woltron, Michael Thomas- Andreas     Reisenbauer Film Wien
  Across the Mile- Regie: Michael Thomas, Renate Woltron
  Kaiserschmarrn- Regie: Daniel Krauss- Zuckerfilm
2009     Blue Moon Down-  Regie: Flo Lackner-KOLA Production
2008     Secret-  Regie: Gerhard Fillei und Joachim Krenn- Finnworks
2007     Hammer-  Regie: David Hofer- HT films
  Das weisze Kleid-  Regie: David Hofer- HT films
  Unfair-  Regie: David Hofer- HT films
  Yellow Cape Down-  Regie: Flo Lackner
  Red Santa Down-  Regie: Flo Lackner

 

Art Director:
2016 Nacht der Lust – Casino Salzburg/Kleßheim
2015 RaiffeisenlandesBank – Burg Taggenbrunn
    Bal du Cirque Fantastique - Casino Velden
2014 Bal du Cirque Fantastique - Casino Velden (Ausgezeichnet mit dem Creos in Gold bestes Event 2014)
    Lugner Hochzeit Body Act - Schloss Schönbrunn
    Bacardi Beach Circus - Uni Campus Alpen Adria Universität
2013 Bacardi Beach Circus - Uni Campus Alpen Adria Universität
    Transformale-Art_Cluster - Galerie Artlane
    Uni Gala - Alpen Adria Universität
2012 Bacardi Beach Circus - Uni Campus Alpen Adria Universität


Moderation:

2015 50 Jahr Jubiläum Boote Schmalzl – Velden am Wörthersee
    BMW Special Moments
2014 Lange Nacht der Museen Klagenfurt OEBB und Nostalgiebahn
    Steetwork Klagenfurt 20 jähriges Jubiläum
    Arbeiterkammer Klagenfurt AK Young
2013 Transformale-Art_Cluster - Galerie Artlane
2012 Uni Gala - Alpen Adria Universität


Sonstiges:

Integrationstheater

TITEL Approaches
FUNKTION Choreograph
ORT Stadttheater Klagenfurt/Tonhof

TITEL Fluchtgedanken
FUNKTION Regie/Konzept/Text/Bühne
ORT neuebuehnevillach/coop HAK Villach

TITEL Eintagsfliegen
FUNKTION Regie/Konzept/Text/Bühne
ORT neuebuehnevillach/coop HAK Villach

 

FULLCONTACT

phone: +43 (0)660/55 44 245

mail: michaelkuglitsch@gmail.com

Name *
Name